Großartige Stimmung im ausverkauften Bürgerhaus in Birk

Lohmar-Birk – Am Sonntag, dem 10.01.2016, war es wieder soweit, die männlichen Jecken starteten auf der Herrensitzung der Karnevalsgesellschaft (KG) "Fidele Birker" mit einer großartigen Stimmung in die verbleibende kurze Session. Der Gesellschaft war es wieder gelungen, ein super Programm für die Herren zusammenzustellen, so dass das Bürgerhaus in Birk bis auf den letzten Platz ausverkauft war. Pünktlich um 11:11 Uhr marschierte der Elferrat zusammen mit der Prinzengarde Rot-Weiss Hürth mit ihrem Regimentsspielmannszug auf die

Bühne. Hierzu wusste der Sitzungspräsident der KG Torsten Büllesbach den Männern noch ein Schmankerl zu erzählen, denn die Prinzengarde war auf der Prunksitzung im Jahr 2013 schon mal zu Gast in Birk. Damals hatte sich der zweite Bus der Garde mit dem Spielmannszug im großen Birk verfahren und schlussendlich sogar auf dem Acker festgefahren. Daher marschierte die Garde damals auf der Prunksitzung zunächst ohne Spielmannszug mit dem Elferrat auf die Bühne, der Spielmannszug folgte dann direkt nach der Begrüßung und komplettierte den Auftritt. Nach diesem Beginn hatte die Prinzengarde Rot-Weiss Hürth sofort zugesagt, auf einer der nächsten

Sitzungen der KG "Fidele Birker" noch mal komplett mit Spielmannszug zusammen auf die Bühne zu marschieren. So konnten die Männer im Saal die gesamte Prinzengarde mit ca. 100 Mann auf der Bühne begrüßen.
Nach diesem tollen Einmarsch des Elferrates ging es mit Rednern, Tanz- und Musikgruppen im Wechsel durch die Sitzung.
Als Redner konnte der Sitzungspräsident Torsten Büllesbach Den Herrn Schamitz sowie Ausbilder Schmidt begrüßen, die die Lachmuskeln der Herren bis auf das Äußerste forderten.

Zwischen den Programmpunkten vergaßen die Männer aber natürlich nicht, immer wieder nach dem Nummerngirl „Elena“ zu rufen, welches dann die nächste Nummer auch tänzerisch ankündigte. Von den Tanzauftritten der KG Sr. Tollität Luftflotte und den High Energy Dancers sowie der KG Original Kölsche Domputzer, die nach einem super Auftritt der Domstadtbande mit ihren Besen auf die Bühne kamen, wurden die Männer immer wieder von den Stühlen gerissen.
Den Abschluss der Herrensitzung machten die Musikgruppe Kölschraum und Olli Olé. Der Saal tobte und Olli Olé rockte die Bühne in Birk. Begleitet wurde die gesamte Sitzung wieder professionell von der
9 Personen starken Sitzungskapelle Martin Collas.
Alle Männer waren begeistert, so dass sich viele der Anwesenden direkt schon wieder Karten für die nächste Herrensitzung der KG "Fidele Birker" im Jahr 2017 reservierten.

Nach oben