Jahreshauptversammlung der KG Fidele Birker

Am 28. Mai 2013 trafen sich die Mitglieder der KG Fidele Birker im Gasthof Fielenbach in Birk zu ihrer jährlichen Hauptversammlung. Aufgrund der Erkrankung von Präsident Uli Ludwig und dem 1. Geschäftsführer wurde die Versammlung vom Sitzungspräsidenten Torsten Büllesbach geleitet. Nach Abschluss der formalen Punkte (in diesem Jahr ohne Neuwahlen) berichtete Torsten Büllesbach im Auftrag des Präsidenten in einem Rückblick über die Entwicklungen und Aktivitäten des Vereins.
Bei stabiler Anzahl der Senatoren ist eine weitere Steigerung in der Mitgliederanzahl zu verzeichnen. Entgegen eines allgemein zu verzeichnenden Trends waren alle Veranstaltungen der KG, Prunk-, Herren-, Kindersitzung und die Fete für die Jugend, gut besucht. Besonders erwähnenswert und wichtig für die Gesellschaft ist die Anschaffung von zwei Karnevalswagen, die zwischenzeitlich schon einem ersten „Lifting“ auf KG-Outfit unterzogen wurden und an denen auch weiterhin noch gearbeitet wird (s. Fotos).
Beide Wagen (zugelassen für 16 bzw. 22 Personen) können außer Karnevals-Sonntag auch durch andere Gesellschaften angemietet werden. Anfragen richten Sie bitte an Rainer Wieland Telefon 02241-9589656 oder 0151-44237593.

Die erstmals durch den Senatssprecher Wolfgang Müller organisierte Tour der Senator/innen am 21.12.2012 zu einer Christmas-Dinnershow nach Elspe im Sauerland fand durchweg positive Resonanz. Am Vatertag, 09.05.2013, trafen sich die Männer der KG Mitglieder zur traditionellen Vatertagstour. Nach gemeinsamem Frühstück machte man sich mit der notwendigen Verpflegung im Bollerwagen auf die Wanderung Richtung Polhausen um nach einer verdienten Rast im Gasthaus „Bockenbusch“ das endgültige Ziel in Siegburg Schreck anzusteuern. Im Gasthaus „Zum Turm“ klang der Tag dann bei einem deftigen Essen in geselliger Runde aus. Letztendlich galt der Dank des Präsidenten allen, die zum Gelingen unserer Veranstaltungen beigetragen haben. Im Rahmen des Kassenberichtes schilderte der 1. Schatzmeister, Helmut Liebold, in einem ausführlichen Bericht die Kassenlage des abgelaufenen Kalenderjahres. Im Anschluss stellte der Literat, Rainer Wieland, die Programme unserer Prunk- und Herrensitzung der kommenden Session 2014 vor. Der durch die Versammlung bekundete Beifall gibt uns die Überzeugung, auch in der kommenden Session wieder gut aufgestellt zu sein. Nach dem Hinweis auf den am 06.07.2013 stattfindenden vereinsinternen Helferausflug, beendete Torsten Büllesbach, verbunden mit dem Dank an alle Mitglieder und den besten Wünschen für die anstehende Sommerzeit die Versammlung.